OE Germany
  • 2010

    2010

    • Gründung der OE Germany mit nur 6 Mitarbeitern
    • Start des Verkaufs von Ersatzteilen passend für MAN, Mercedes-Benz, SCANIA und VOLVO Motoren
    • TÜV- / ISO-Zertifizierung
  • 2011

    2011

    • Sponsoring Patrick Eisemann & Jayden Ojeda
  • 2012

    2012

    • Start unseres breiten Shortblock-Portfolios
    • Start des OE Germany Webshops
  • 2013

    2013

    • Ersatzteile passend für CUMMINS-, DAF-, DEUTZ-, MTU-, IVECO- & RVI-Motoren wurden in unser Produktprogramm aufgenommen
  • 2014

    2014

    • Umzug des Büros und Lagers nach Esslingen
  • 2015

    2015

    • 5-jähriges Jubiläum der OE Germany
    • Start unseres Programms für D0834/6 Common Rail Motoren
    • Kolben/Zylinder-Sets wurden zu unserem Produktsortiment hinzugefügt
  • 2016

    2016

    • Kundenveranstaltung mit Besuch des Mercedes-Benz-Museums
    • Riemenspanner wurden in die Produktpalette aufgenommen
  • 2017

    2017

    • Erweiterung unseres Produktportfolios um Kolbenringsätze und Hydraulikpumpen
  • 2018

    2018

    • Dichtungssätze wurden unserem Produktprogramm hinzugefügt
  • 2019

    2019

    • Umzug des OE Germany Hauptsitzes ins neue Bürogebäude
  • 2020

    2020

    • 10-jähriges Jubiläum der OE Germany
    • OE Germany wird Teil des Verbandes der Motoren-Instandsetzungsbetriebe (VMI)
    • OE Germany wird im TecDoc Catalogue als Certified Data Supplier aufgenommen